metal4all logo

Die letzte Ankündiung

Neurotic Deathfest Line-Up komplett

Ja, in weniger als einem Monat ist es soweit! Das Neurotic Deathfest in Tilburg (NL) öffnet wieder seine Pforten. Und weil das ja nicht mehr lange hin ist, vervollständigten unsere holländischen Nachbarn heute das Line-Up.

Und weil es sich um das letzte Update des diesjährigen NDF handelt, muss natürlich noch ein richtiger Kracher raus. Die legendären Old-School TodesschwedenGrave sind wieder mit von der Partie. Nach 26 Jahren Bandgeschichte und zehn veröffentlichten Studioalben hat sich die Mannschaft um Frontmann Ola Lindgren einen riesigen Namen in der Szene gemacht.

Grave (Sweden)

Grave zur Webseite von Grave

Falls jemandem noch zu wenig Grind da ist, dem sollenGutalaxAbhilfe verschaffen. Bei den tschechischen Knallköpfen (natürlich im positiven Sinne gemeint) stehen durchgeknallte Fäkalparties mit viel Konfetti an der Tagesordnung. Guten Appetit!

Gutalax (Czech Republic)

Gutalax zur Webseite von Gutalax

Ganz anders geht es bei den italienischen Technical/Brutal Allroundern Antropofagus zur Sache. Schneller und abwechslungsreicher Brutal Death Metal nach der Marke Deeds Of Flesh.

Antropofagus (Italy)

Antropofagus  Logo zur Webseite von Antropofagus

In eine ähnliche Richtung gehen deren Landsleute Bloodtruth. Wem Antropofagus gefallen, der wird dann auch bei Bloodtruth Freude finden.

Bloodtruth (Italy)

Bloodtruth zur Webseite von Bloodtruth

Etwas blackiger geht es bei Lucifericon zu. Zum Teil schwedisch anmutender Death Metal mit düsteren und melancholischen Black Metal Parts gepaart.

Lucifericon (Netherlands)

Lucifericon zur Webseite von Lucifericon

Zu guter Letzt werden sich Warpath aus Irland die Ehre geben. Auch hier wieder knallharte groovende Brutalität in Bestform.

Warpath (Ireland)

Warpath zur Webseite von Warpath

Da das Billing ja nun steht, dürfte die Running Order nun auch nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Tristan

Artikelinformation